SS 2015

An der Sommerexkursion 2015 am 25 Juni nahmen 14 Personen teil.

 Sie führte zuerst zum Kemnader Stausee, dann zur Ennepestaumauer

und abschließend zur Baustelle am Damm der Biggetalsperre.

Hier einige Bilder:

exk2015004
exk2015005

 

Start war ein Blick in das neue Wasserkraftwerk am Kemnader Stausee. Hier war es so laut, dass der Betriebsleiter, Herr Listmann, seine Erläuterungen außerhalb geben musste

 

exk2015006
exk2015007b exk2015007

 

An der Ennepetalsperre entstand dann das obligate Gruppenfoto. Auf der Krone der Staumauer und im Grundablassstollen, gab mehr Technik als gedacht.

 

exk2015009
exk2015008
exk2015010

 

Drittes Ziel war der Vordamm Kessehammer der Biggetalsperre. Hier, wie am Hauptdamm, wurde die Oberflächendichtung saniert, weshalb die Biggetalsperre deutlich abgesenkt war und das sonst nicht sichtbare Tosbecken sichtbar wurde. Die Geräte der Firma WALO die für den Einbau der neuen Dichtungsdecke verwendet wurde, waren beeindruckend.

Ein weiteres Gruppenfoto auf dem Vordamm wurde bei besserem Wetter, als an der Ennepetalsperre aufgenommen.

 

exk2015001
exk2015002

 

Abschluss und Highlight der Exkursion war die Baustelle zur Sanierung der Oberflächendichtung des Biggedamms. Hier wurden gerade Vorbereitungen zum Einbau der Asphaltdecke getroffen. Auch das Wetter zeigte sich hier von seiner besten Seite